Hallo ABV-Clan und deren Gäste sowie Freunde,

Wargaming hat heute mit einer neuen Verteilungsmethode das ausspielen des Updates 9.22 getestet. Bei diese Methode wurde bereits im Vorfeld das Update heruntergeladen und temporär gespeichert. Heute am Patchday wurde nur noch der Installationsprozess gestartet und ihr konntet so schneller wieder in World of Tanks eure Panzer ins Feld führen. 

Das Update 9.22 hat abgesehen von neuen Panzern im russischen Techtree, Änderungen im Tauschen von Premiumpanzern gebracht. Es ist nun möglich einige Premiumpanzer zu verkaufen, dafür bekommt ihr z.B. 1600 Gold zurück, welches ihr dann beim Kauf eines neuen Premium verwenden könntet.

Auszug der World of Tanks Webseite:

Beispiel:

Ihr wollt den Löwe kaufen. Er kostet 12.500 im Spiel. Dafür wollt ihr euren alten Dicker Max eintauschen. Dieser kostet normalerweise 3.200. Genau wie bei Standardfahrzeugen, wo der Verkauf euch die Hälfte des Wertes in Kreditpunkten gibt, bringt das Eintauschen eurer alten Premium-Fahrzeuge die Hälfte des Wertes in Gold, der vom Preis des neuen Panzers abgezogen wird, den ihr kaufen möchtet. In diesem Beispiel bringt euch der Dicker Max also 1.600. Dementsprechend müsst ihr für euren brandneuen Löwe nur noch 10.900 zahlen.

Wichtig: Rabatte auf Premium-Panzer können den Wert des einzutauschenden Fahrzeugs beeinflussen, sofern diese davon betroffen sind. Rabattierte Fahrzeuge werden im Eintauschfenster entsprechend markiert.

Es wurden auch einige Premiumpanzer dem Forschungsbaum hinzugefügt.

Viel Spaß 
Euer ABV-Clan

WOT-News

World of Tanks News – neueste News über das kostenlose MMO World of Tanks Spiel lesen, das beste Spiel für Jungs

Neues im Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.

Informationen

Teamspeak TeamspeakViewer NVIDIA PC Games Hardware SpamPoisen Firefox Browser Opera Browser Safari Browser get Flash Player Webputation ABV-WorldofTanks